Sicherheit

Mit den Leuchtballons von Airstar kann eine Fläche von 22.500 m² in nur zwei Minuten ausgeleuchtet werden! Diese Beleuchtungslösungen werden sowohl in Notsituationen (Feuerwehr, NGOs, Naturkatastrophen…) als auch bei Sicherheitseinsätzen (Polizeikontrollen, Militärcamps, Logistik…) verwendet.

Der Einsatz von Airstar-Leuchtballons gewährleistet eine diffuse und homogene 360°-Ausleuchtung, ohne Schlagschatten und ohne Blendung.

Airstar liefert eine innovative und zuverlässige Beleuchtungslösung, um in einer sicheren Umgebung effizient arbeiten zu können.

Entdecken Sie die Airstar-Produkte in einem kurzen Video

Die Stärken der Leuchtballons von Airstar

Die Leuchtballons von Airstar bieten ein homogenes und diffuses 360°-Licht, ohne Schlagschatten und ohne Blendung.
Mit den leistungsfähigen Ballons können bis zu 22.500 m² in nur 2 Minuten ausgeleuchtet werden.

puissance

Bei gleicher Leuchtleistung: Vergleich der Beleuchtung einer Zone durch einen Scheinwerfer oder durch einen Airstar-Lichtballon.

Sirocco_VS_Projecteur

made_in_france     norme_CE   controle_quality     norme_IP54

sirocco_resistance_poussiere

Märkte

Zivilschutz

Innere Sicherheit

Notfallmedizin

Erste Hilfe und Suchaktionen

Armee

Die Sortimente Sirocco und Flex von Airstar

INNOVATION SIROCCO LED 120 000 LM

Sirocco LED 120 000 lm ist das leistungsstärkste Modell des Sortiments M Sirocco LED. Die Stärken des Sirocco LED 120 000 lm:
– LED-Technologie: lange Lebensdauer (50 000 h), niedriger Stromverbrauch (1 000 W).
– Beleuchtungsleistung: Lichtausbeute: 120 000 lm, beleuchtete Fläche: 6 000 m².
– Airstar-Qualität: Auf 10 unabhängige Module verteilte LED gewährleisten optimale Betriebskontinuität.
– Sicherheit geht vor: Beleuchtungsballon der Schutzklasse IP 54, mit elektrischem Schutz (Sicherung).
– Einfache Bedienung: Der Beleuchtungsballon ist in weniger als 2 Minuten aufgebaut und lässt sich leicht transportieren und bewegen.

Die Broschüre herunterladen

Referenzen

Zivilschutz: Feuerwehr (Frankreich, USA, Deutschland, Italien, Brasilien, Schweiz, China…), französischer Zivilschutz, Zivilschutz in Singapur…

Erste Hilfe- und Suchaktionen: Erdbeben in L’Aquila (Italien), 11. September 2001 (USA), Erdbeben in Haiti, Hurrikan Katrina, Absturz der Concorde (Frankreich), Tsunami im Indischen Ozean, Erdbeben in Nepal…

Innere Sicherheit: Kriminaltechnik Frankreich, Gendarmerie (Frankreich), Kriminaltechnik USA, kanadische berittene Polizei, spanische Guardia Civil, italienisches Innenministerium, Police Departement Abu Dhabi, Polizei Bahrain… 

Medizinische Notfalldienste: Rotes Kreuz, Flüchtlingslager (Kosovo), Ärzte ohne Grenzen, Disaster Management Children Hospital (Costa Rica), Unidad Militar de Emergencias (Spanien) 

Militär: NATO, US-Armee, Schweizer Armee, Malaysische Armee, Indonesische Armee, Singapore Air Force…

Notfalleinsatzteams: UNO, THW (Technisches Hilfswerk), Australian Disaster Operation Center, Israelischer Minenräumdienst…